„Die Dritten“ richtig pflegen

Wie eigene Zähne brauchen auch Zahnprothesen tägliche Pflege.

  • Reinigen Sie die Prothese über dem Waschbecken, legen Sie ein Handtuch hinein oder füllen Sie dieses mit Wasser, so minimieren Sie das Risiko, daß die Prothese beim Herunterfallen beschädigt wird.
  • Verwenden Sie eine weiche Zahnbüste und ein Zahngel, am besten speziell für Prothesen.
  • Verwenden Sie handwarmes, niemals heißes Wasser, dieses könnte die Prothese verformen.
  • Lassen Sie Ihre Prothese nicht austrocknen, falls Sie diese nicht tragen, sollten Sie sie bitte im Wasserbad aufbewahren.

Sollte Ihre Zahnprothese trotz allem doch einmal brechen, bitte niemals selbst
reparieren, dies könnte einen irreversiblen Schaden zur Folge haben.